Helfensteiner

Helfensteiner

August Herold kreuzte die Sorte Helfensteiner an der Weinbauschule Weinsberg im Jahr 1931. Elternsorten sind Frühburgunder und Trollinger. Ein Kind des Helfensteiners wiederum hat es in Ansehen und Ruhm deutlich weiter gebracht: Helfensteiner ist die Muttersorte des Dornfelders. Da Helfensteiner auf ungünstige Blütebedingungen mit geringem Fruchtansatz reagiert, fand die Sorte nur begrenzt Eingang in die Weinbaupraxis. Den Weinen des Helfensteiners wird diese geringe Akzeptanz jedoch nicht gerecht, sie präsentieren sich feinfruchtig und gefällig.

 
 
 
 

Informationen

i-Punkt Fellbach - Marktplatz 7 - 70734 Fellbach - Telefon: 0711 580058 - i-punkt@schwabenlandhalle.de - www.fellbach-tourismus.de