Putzscheere

Putzscheere

Ebenso wie der Räuschling  ist auch die Putzscheere eine Sorte mit historischer Bedeutung. Diese Sorte stammt aus Ungarn. Ihr Name hat weder etwas mit putzen noch mit Schere zu tun, es handelt sich um eine Eindeutschung des eigentlichen Sortennamens „Butschera“. Da die Sorte weinbaulich anspruchslos ist und hohe Erträge garantiert, war sie früher beliebt für die Erzeugung einfacher Weine.

 
 
 
 

Informationen

i-Punkt Fellbach - Marktplatz 7 - 70734 Fellbach - Telefon: 0711 580058 - i-punkt@schwabenlandhalle.de - www.fellbach-tourismus.de